Seite teilen auf
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedinPinterest

Organic Gardens
Marketplace
logo organic gardens

Wurmhumus - Biogarten Austria

Wurmhumus, das "Dunkle Gold" des Bodens bringt die zweite "Grüne Revolution"

Wurmhumus Qualität nach inhaltstoffe
Wurmhumus Qualität nach inhaltstoffe

Der Wurmhumus ist nach Inhaltsstoffen in 16 Qualitätsklassen und 5 Kategorien gestuft.

    Kategorisierung nach Anzahl der Punkte:

Punkte 90-95 86-90 81-85 76-80 71-75 66-70 61-65 56-60
Klasse 1 2 3 4 5 6 7 8
Kategorie I II III
Punkte 57-55 46-50 41-45 36-40 31-35 26-30 21-25 10-20
Klasse 9 10 11 12 13 14 15 16
Kategorie III IV V

Kategorie I ist wegen der aufwändigen Herstellung zu teuer, wird kaum erzeugt und auf  dem Markt angeboten.

Wurmhumus Wassertest
Wurmhumus Wassertest

Wurmhumus Qualität feststellen mit Wassertest

wassertest smallWurmtee wassertest probe4 smallWurmhumus wasserprobe 3 smallWurmhumus wasserprobe 7 small

   Die Qualität von Wurmhumus lässt sich zuversichtlich mit einfachen Mitteln wie der Wasserprobe feststellen.
    2 dl Wurmhumus in 2 Liter Regenwasser oder gut abgestandenem Leitungswasser auflösen und schließen. Farbsatz, Geruch und oben schwimmende Teile liefern ein zuverlässiges Ergebnisse.

Lagerung von Wurmhumus
Lagerung von Wurmhumus

sterilisierte wermicompost 1 smallWurmhumus muss ständig feucht bleiben

Nur so bleiben die für die Wirkung entscheidenden Mikroorganismen lebendig. Einmal ausgetrocknet, verliert Wurmhumus einen Großteil seiner Wirksamkeit. Die erforderliche Feuchtigkeit über 60% ist bei industrieller Verarbeitung, insbesondere bei feiner Siebung, nicht einhaltbar

Werbesprüche wie "feingesiebt" (3 mm und weniger) sind ein sicherer Hinweis auf minderwertige, für industrielle Verarbeitung getrocknete Ware.

Zünsler
Zünsler

Wurmhumus und Wurmtee bekämpfen den Buchsbaumzünsler und halten ihn unter Kontrolle

zunsler1 smallzunsler2 smallzunsler hochdruckreiniger1 smalznsler spritzen1 smallzunsler5 smallzunsler4 small

     Wir haben im Garten zwei Buchsbaumhecken. Bei einer hat der Zünsler kaum Schaden angerichtet, die andere war bis auf das Holz abgefressen. Die kaum beschädigte Buchsbaumhecke hat in der Nachbarschaft Rosen und Lavendel. Diese wurden von uns mit Wurmtee gegossen und der Boden mit Wurmhumus behandelt. Davon hat auch der Buchs profitiert und sich erfolgreich mit natürlicher Abwehr (pflanzliche Immunantwort) verteidigt.

Go to top